while(true) { echo "Kein Javascript aktiviert" ; } Juni 2018

Zugriff eingeschränkt

Der Zugriff auf die Posts und Kommentare im Blog robbys-elliottwellen.de wurde vom Spam-Filter blockiert. Ein möglicher Grund können sowohl technische Probleme als auch Verstösse gegen die Netiquette oder ein Missbrauch der Kommentarfunktion sein.

Bitte überprüfen Sie Ihre Browsereinstellungen oder Ihre Internetverbindung und versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal. Sollte das Problem weiterbestehen bitte ich um Kontaktaufnahme per Mail robbys-elliottwellen@online.de. Bis zur Lösung des Problems sind die Post auch auf der Plattform wallstreet-online.de verfügbar.

Zugriff eingeschränkt

Der Zugriff auf die Posts und Kommentare im Blog robbys-elliottwellen.de über das Tor-Netzwerk ist nicht erwünscht.

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser. Alternativ sind die Post auch auf der Plattform wallstreet-online.de verfügbar.

Anzeige

Samstag, 30. Juni 2018

Auftakt zur Sommerrallye in DAX und DJI


Ausgangslage

Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y und mit dem Brexit-Rutsch im Juni 2016 könnte auch die lila bzw. blaue X2 bei 9155 abgeschlossen worden sein. Der deutliche Bruch der violetten Eindämmungslinie wäre ein Indiz für eine seit diesem Zeitpunkt laufende lila bzw. blaue Z, allerdings passt der tiefe Rutsch nach der kurzen Winterrallye sowie der Abschlussvorbote im DJI eher zu einer Fortsetzung der orangenen lila bzw. blauen X2 mit Mindestziel 10648 (blaue Fibos).

Anzeige



Donnerstag, 28. Juni 2018

DAX-Sommerrallye - aufgeschoben oder aufgehoben ?

Die kurze Einschätzung der Lage


Durch den Abwärtssog im DJI hat sich auch der DAX noch einmal zu einem knappen Tief und einem zweiten Abschlussmuster verführen lassen. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben – der Start der Sommerrallye bleibt weiter auf der Agenda.

Anzeige



Mittwoch, 27. Juni 2018

DAX mit erstem Schritt in der Sommerrallye ?

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX hat sein Abschlussmuster planmässig beendet und mit einer deutlichen Gegenreaktion zunächst einmal bestätigt. Damit dürfte der erste Schritt in der Sommerrallye gemacht sein.

Anzeige



Dienstag, 26. Juni 2018

Vorfreude auf DAX-Sommerrallye

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX könnte sich bereits in seinem Abschlussmuster befinden. Aufgrund der internen Strukturen der Abwärtsbewegung scheint noch ein Tief offen zu sein – Zeit zur Vorfreude auf die Sommerrallye.

Anzeige



Montag, 25. Juni 2018

DAX noch ohne Abschlussmuster

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX bleibt trotz abgearbeiteter Ziele im Abwärtsmodus. Die internen Strukturen der Abwärtsbewegung lassen ein fehlendes Abschlussmuster vermuten.

Anzeige



Samstag, 23. Juni 2018

Nächster Anlauf zur Sommerrallye in DAX und DJI ?


Ausgangslage

Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y und mit dem Brexit-Rutsch im Juni 2016 könnte auch die lila bzw. blaue X2 bei 9155 abgeschlossen worden sein. Der deutliche Bruch der violetten Eindämmungslinie wäre ein Indiz für eine seit diesem Zeitpunkt laufende lila bzw. blaue Z, allerdings passt der tiefe Rutsch nach der kurzen Winterrallye sowie der Abschlussvorbote im DJI eher zu einer Fortsetzung der orangenen lila bzw. blauen X2 mit Mindestziel 10648 (blaue Fibos).

Anzeige



Donnerstag, 21. Juni 2018

Stabilisierung im DAX

Die kurze Einschätzung der Lage


Der heutige Handelstag zeigte noch einmal Nachwehen vom Rutsch zu Wochenbeginn. Der DAX scheint sich zu stabilisieren und hat seinen Abwärtsimpuls mit abnehmenden Elan fortgesetzt.

Anzeige



Mittwoch, 20. Juni 2018

DAX mit Hoffnungsschimmer

Die kurze Einschätzung der Lage


Im DAX ist die Verunsicherung nach dem kurzen, aber schnellen Fall noch sehr präsent und deutlich spürbar. Der Handelstag ohne weiteres Tief macht Hoffnung auf bessere Zeiten.

Anzeige



Dienstag, 19. Juni 2018

Begeistern sich die DAX-Bullen für die Sommerrallye ?

Die kurze Einschätzung der Lage


Der Rücklauf seit dem EZB-Freudensprung sieht zwar im DAX noch nicht komplett aus, wäre aber ansonsten bereits ausreichend tief ausgefallen um die Bullen zu einem erneuten Anlauf für die Sommerrallye zu begeistern.

Anzeige




Montag, 18. Juni 2018

Politische Querelen stören DAX-Sommerrallye

Die kurze Einschätzung der Lage


Die politischen Querelen der letzten Tage würgen im ersten Anlauf die Sommerrallye ab. Der nächste Anlauf zum Allzeithoch sollte idealerweise den Durchbruch bringen.

Anzeige



Samstag, 16. Juni 2018

DAX und DJI vor dem nächsten Schritt in der Sommerrallye ?


Ausgangslage

Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y und mit dem Brexit-Rutsch im Juni 2016 könnte auch die lila bzw. blaue X2 bei 9155 abgeschlossen worden sein. Der deutliche Bruch der violetten Eindämmungslinie wäre ein Indiz für eine seit diesem Zeitpunkt laufende lila bzw. blaue Z, allerdings passt der tiefe Rutsch nach der kurzen Winterrallye sowie der Abschlussvorbote im DJI eher zu einer Fortsetzung der orangenen lila bzw. blauen X2 mit Mindestziel 10648 (blaue Fibos).

Anzeige



Donnerstag, 14. Juni 2018

DAX mit Freudensprung

Die kurze Einschätzung der Lage


Die EZB verleitet im DAX die Bullen zu einem Freudensprung. Die magische Anziehungskraft des Allzeithochs sollte nun genügend Motivation für die erwartete Sommerrallye geben.

Anzeige



Mittwoch, 13. Juni 2018

DAX in Lauerstellung

Die kurze Einschätzung der Lage


Im DAX bleiben die Bullen in ihrer Lauerstellung und schwanken zwischen sofortigen Aufbruch in die Sommerrallye und einem nochmaligen Schwungholen auf der Unterseite.

Anzeige



Dienstag, 12. Juni 2018

DAX-Bullen bleiben in Deckung

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX hat mit schlotternden Knien einen weiteren Meilenstein mühevoll erklommen ohne dass sich die Bullen aus Ihrer Deckung gewagt haben. Der Weg für die Sommerrallye ist unverändert frei.

Anzeige



Montag, 11. Juni 2018

Bewährungsprobe für Sommerrallye im DAX

Die kurze Einschätzung der Lage


Die Sommerrallye hat eine erste kleine Bewährungsprobe bestanden. Selbst der misslungene Abschluss des G7-Gipfels konnte heute der Stimmung im DAX keinen Dämpfer versetzen.

Anzeige



Samstag, 9. Juni 2018

Anpfiff zur Sommerrallye in DAX und DJI ?


Ausgangslage

Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y und mit dem Brexit-Rutsch im Juni 2016 könnte auch die lila bzw. blaue X2 bei 9155 abgeschlossen worden sein. Der deutliche Bruch der violetten Eindämmungslinie wäre ein Indiz für eine seit diesem Zeitpunkt laufende lila bzw. blaue Z, allerdings passt der tiefe Rutsch nach der kurzen Winterrallye sowie der Abschlussvorbote im DJI eher zu einer Fortsetzung der orangenen lila bzw. blauen X2 mit Mindestziel 10648 (blaue Fibos).

Anzeige




Donnerstag, 7. Juni 2018

Kein Zeichen für Angriff auf Allzeithoch im DAX

Die kurze Einschätzung der Lage


Der Ausbruch im DJI deutet es an – auch der DAX dürfte nun wohl kaum von einem Angriff auf ein neues Allzeithoch abzubringen sein. Bis jetzt fehlt aber im DAX noch das Senden eines sichtbaren Zeichens für diese Attacke.

Anzeige



Mittwoch, 6. Juni 2018

Seitwärts als DAX-Leitmotiv

Die kurze Einschätzung der Lage


Die schleppende Seitwärtsbewegung des DAX bleibt auch am heutigen Handelstag das Leitmotiv. Fortschritte dürften erst nach einem beherzten Abschluss auf der Unterseite zu erwarten sein.

Anzeige



Dienstag, 5. Juni 2018

DAX mit ängstlicher Aufwärtsbewegung

Die kurze Einschätzung der Lage


Der quälende DAX-Anstieg zeigt nun doch die ängstlichen Eigenschaften einer Aufwärtskorrektur, der noch der fehlende Abschluss auf der Unterseite fehlt.

Anzeige




Montag, 4. Juni 2018

Verdeckte Operation im DAX: Angriff auf Allzeithoch ?

Die kurze Einschätzung der Lage


Die zögerlichen Muster des quälenden DAX-Anstieg hinterlassen einen seltsamen Eindruck. Mit einem verdeckten Schlachtplan können die Bullen bereits den nächsten Angriff auf das Allzeithoch eingeleitet haben.

Anzeige



Samstag, 2. Juni 2018

Vorübergehend seitwärts in DAX und DJI ?


Ausgangslage

Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y und mit dem Brexit-Rutsch im Juni 2016 könnte auch die lila bzw. blaue X2 bei 9155 abgeschlossen worden sein. Der deutliche Bruch der violetten Eindämmungslinie wäre ein Indiz für eine seit diesem Zeitpunkt laufende lila bzw. blaue Z, allerdings passt der tiefe Rutsch nach der kurzen Winterrallye sowie der Abschlussvorbote im DJI eher zu einer Fortsetzung der orangenen lila bzw. blauen X2 mit Mindestziel 10648 (blaue Fibos).

Anzeige




Anzeige