while(true) { echo "Kein Javascript aktiviert" ; } Februar 2019

Zugriff eingeschränkt

Der Zugriff auf die Posts und Kommentare im Blog robbys-elliottwellen.de wurde vom Spam-Filter blockiert. Ein möglicher Grund können sowohl technische Probleme als auch Verstösse gegen die Netiquette oder ein Missbrauch der Kommentarfunktion sein.

Bitte überprüfen Sie Ihre Browsereinstellungen oder Ihre Internetverbindung und versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal. Sollte das Problem weiterbestehen bitte ich um Kontaktaufnahme per Mail robbys-elliottwellen@online.de. Bis zur Lösung des Problems sind die Post auch auf der Plattform wallstreet-online.de verfügbar.

Zugriff eingeschränkt

Der Zugriff auf die Posts und Kommentare im Blog robbys-elliottwellen.de über das Tor-Netzwerk ist nicht erwünscht.

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser. Alternativ sind die Post auch auf der Plattform wallstreet-online.de verfügbar.

Anzeige

Donnerstag, 28. Februar 2019

DAX lässt kontrolliert Dampf ab

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX hat durch den Rücklauf unterhalb 11432 kontrolliert Dampf abgelassen. Damit kann der DAX seinen langsamen Aufwärtsgang wieder nach Lust und Laune fortsetzen.

Anzeige



Mittwoch, 27. Februar 2019

DAX hält den Druck im Kessel

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX hält den Druck im Kessel aufrecht und ist auf dem besten Weg durch einen Rücklauf unterhalb 11432 unkontrollierbare Eruptionen zu vermeiden.

Anzeige



Dienstag, 26. Februar 2019

DAX vor Dammbruch ?

Die kurze Einschätzung der Lage


Die impulsiven Muster im DAX sind zum Bersten gespannt, auch wenn der sehr langsame Anstieg die aufgestauten Kräfte geschickt verdeckt. Noch halten die Dämme die Flut zurück – doch dürften diese ohne einen baldigen Rücksetzer gegenüber den Ausbruchskräften kaum noch eine Chance haben.

Anzeige



Montag, 25. Februar 2019

Langsamer Anstieg als DAX-Markenzeichen

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Der quälend langsame Anstieg bleibt das Markenzeichen der letzten Wochen.

Anzeige




Samstag, 23. Februar 2019

DAX und DJI zuckeln sich in Richtung Allzeithoch


Ausgangslage

Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y und mit dem Brexit-Rutsch im Juni 2016 könnte auch die lila bzw. blaue X2 bei 9155 abgeschlossen worden sein. Die Bildung einer violetten Eindämmungslinie durch das bisherige Hoch 13600 sowie den Bruch der braunen 0-b-Linie ist ein deutliches Indiz für eine bereits laufende lila bzw. blaue Z. Diese bildet den Abschluss der schwarzen bzw. lila 1 (Here is the sky …).

Anzeige




Donnerstag, 21. Februar 2019

DAX lustlos mit kleinen Schritten

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX ist wieder nur einen kleinen Schritt vorangekommen um dann auch gleich wieder die Lust zu verlieren. Es bleibt bei der bekannten Lageeinschätzung.

Anzeige



Mittwoch, 20. Februar 2019

DAX trägt Rucksack voller Stolpersteine

Die kurze Einschätzung der Lage


Die Qualen des Anstiegs sind im DAX sehr deutlich spürbar. Ein Rucksack voller Stolpersteine bedrückt die Marktteilnehmer und behindert bisher einen beschwingteren Gipfelsturm.

Anzeige




Dienstag, 19. Februar 2019

Mikromanagement der Kursausschläge im DAX

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX beschäftigt sich immer noch mit dem Mikromanagement seiner überschaubaren Kursausschläge und fordert sehr viel Geduld von den Marktteilnehmern ein.

Anzeige



Montag, 18. Februar 2019

Das Tages-Patt im DAX

Die kurze Einschätzung der Lage


Ohne US-Unterstützung lässt sich der DAX auf keine nennenswerten Bewegungen ein. Als Ergebnis des Handelstages bleibt so nur ein Patt zwischen Bullen und Bären in Erinnerung.

Anzeige



Samstag, 16. Februar 2019

Vorfrühlingsfreude in DAX und DJI


Ausgangslage

Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y und mit dem Brexit-Rutsch im Juni 2016 könnte auch die lila bzw. blaue X2 bei 9155 abgeschlossen worden sein. Die Bildung einer violetten Eindämmungslinie durch das bisherige Hoch 13600 sowie den Bruch der braunen 0-b-Linie ist ein deutliches Indiz für eine bereits laufende lila bzw. blaue Z. Diese bildet den Abschluss der schwarzen bzw. lila 1 (Here is the sky …).

Anzeige



Donnerstag, 14. Februar 2019

Der Burgfriede im DAX

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX vermeidet voreilige Festlegungen und bleibt in seinen Mustern unverbindlich. Bullen und Bären geniessen noch ihren Burgfrieden.

Anzeige



Mittwoch, 13. Februar 2019

DAX im Schongang zum Zwischenziel

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX hat mit dem Tageshoch bei 11221 ein Zwischenziel erreicht. Dieses Ziel wurde ohne Hinweis auf eine mögliche Präferenz für eines der skizzierten Szenarien im Schongang abgearbeitet.

Anzeige



Dienstag, 12. Februar 2019

DAX bleibt optimistisch

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX bleibt optimistisch. Der Folgeanstieg seit dem Tief der Vorwoche lässt sich weiterhin impulsiv interpretieren und lässt alle bekannten Szenarien im Spiel.

Anzeige



Montag, 11. Februar 2019

Motivierte Bullen oder putzmuntere Bären im DAX ?

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX gibt sich noch unentschlossen. Die scharfe Korrektur aus der Vorwoche hat alle ihre Pflichtziele hinter sich gelassen und könnte die Bullen zu einer direkten Fortsetzung der Aufwärtsbewegung motivieren. Auf der anderen Seite ist eine zweite Abwärtswelle durch putzmuntere Bären ein schlüssiges Szenario.

Anzeige




Samstag, 9. Februar 2019

DAX mit vollständigem Grundmuster, DJI vor Anstiegsfortsetzung ?


Ausgangslage

Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y und mit dem Brexit-Rutsch im Juni 2016 könnte auch die lila bzw. blaue X2 bei 9155 abgeschlossen worden sein. Die Bildung einer violetten Eindämmungslinie durch das bisherige Hoch 13600 sowie den Bruch der braunen 0-b-Linie ist ein deutliches Indiz für eine bereits laufende lila bzw. blaue Z. Diese bildet den Abschluss der schwarzen bzw. lila 1 (Here is the sky …).

Anzeige




Donnerstag, 7. Februar 2019

Einladung zum Ausbruchsversuch im DAX ?

Die kurze Einschätzung der Lage


Das Beharrungsmoment der neutralen Zone hat den Ausbruchsversuch gestoppt und den DAX wieder in die harte Realität einer Korrekturwelle geschickt. Das könnte für die Bullen als Einladung für den nächsten Ausbruchsversuch dienen …

Anzeige



Mittwoch, 6. Februar 2019

Die Kraft der neutralen Zone im DAX

Die kurze Einschätzung der Lage


Die neutrale Zone wirkt mit ihren Kräften weiterhin auf den DAX ein, der sich bislang noch nicht über die Marke 11416 schieben konnte. Die Marke 11520 winkt als Ziel der Bemühungen.

Anzeige




Dienstag, 5. Februar 2019

Verzweiflungsausbruch im DAX

Die kurze Einschätzung der Lage


Die Verzweiflung der Bären hat sich ein Ventil gesucht und dem DAX den erwarteten Ausbruch nach oben beschert. Als Beruhigungsmittel vor der nächsten Korrekturphase steht erst einmal die Zielmarke 11520 im Raum.

Anzeige



Montag, 4. Februar 2019

Nervenflattern im DAX

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX startet auch in die neue Woche als ein Gefangener seiner neutralen Zone. Die Motivation für den nächsten Ausbruch könnte als Nervenflattern durch das zermürbende Warten gedeutet werden.

Anzeige



Samstag, 2. Februar 2019

Optimistische Grundstimmung in DAX und DJI


Ausgangslage

Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y und mit dem Brexit-Rutsch im Juni 2016 könnte auch die lila bzw. blaue X2 bei 9155 abgeschlossen worden sein. Die Bildung einer violetten Eindämmungslinie durch das bisherige Hoch 13600 sowie den Bruch der braunen 0-b-Linie ist ein deutliches Indiz für eine bereits laufende lila bzw. blaue Z. Diese bildet den Abschluss der schwarzen bzw. lila 1 (Here is the sky …).

Anzeige



Anzeige