while(true) { echo "Kein Javascript aktiviert" ; } Robby's Elliott Wellen

Zugriff eingeschränkt

Der Zugriff auf die Posts und Kommentare im Blog robbys-elliottwellen.de wurde vom Spam-Filter blockiert. Ein möglicher Grund können sowohl technische Probleme als auch Verstösse gegen die Netiquette oder ein Missbrauch der Kommentarfunktion sein.

Bitte überprüfen Sie Ihre Browsereinstellungen oder Ihre Internetverbindung und versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal. Sollte das Problem weiterbestehen bitte ich um Kontaktaufnahme per Mail robbys-elliottwellen@online.de. Bis zur Lösung des Problems sind die Post auch auf der Plattform wallstreet-online.de verfügbar.

Zugriff eingeschränkt

Der Zugriff auf die Posts und Kommentare im Blog robbys-elliottwellen.de über das Tor-Netzwerk ist nicht erwünscht.

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser. Alternativ sind die Post auch auf der Plattform wallstreet-online.de verfügbar.

Anzeige

Donnerstag, 19. Juli 2018

Zielradar im DAX

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX benötigt doch noch etwas Anlauf zur Fortsetzung der Sommerrallye. Die graue 0-b-Linie bleibt als Fokus im Zielradar.

Anzeige



Mittwoch, 18. Juli 2018

Sogwirkung im DAX

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX hat wieder etwas Tempo aus der Sommerrallye herausgenommen. Die Sogwirkung der grauen 0-b-Linie sollte genügend Kraft für eine Fortsetzung des Anstiegs entwickeln.

Anzeige



Dienstag, 17. Juli 2018

DAX-Ausbruch auf dem letzten Drücker

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX hat anscheinend auf den letzten Drücker den Ausbruch zur Sommerrallye eingeleitet. Allerdings lässt sich ein regelkonformer Start eines nachhaltigen Ausbruchs nur mit der Annahme eines versteckten Tiefs begründen, womit der DAX weiterhin maximale Unsicherheit erzeugt.

Anzeige



Montag, 16. Juli 2018

DAX weiter in bullischer Korrektur

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX bewegt sich weiter in seiner bullischen Korrektur, die mittlerweile schon ungewöhnlich lange dauert. Sowohl ein Schwung holen auf der Unterseite als auch ein direkter Anlauf zur grauen 0-b-Linie sind kurzfristig denkbare Verläufe.

Anzeige



Samstag, 14. Juli 2018

Vorbereitungsphase zum nächsten Schub in DAX und DJI ?


Ausgangslage

Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y und mit dem Brexit-Rutsch im Juni 2016 könnte auch die lila bzw. blaue X2 bei 9155 abgeschlossen worden sein. Der deutliche Bruch der violetten Eindämmungslinie wäre ein Indiz für eine seit diesem Zeitpunkt laufende lila bzw. blaue Z.

Anzeige



Donnerstag, 12. Juli 2018

Verschärfung der DAX-Sommerrallye nach bullischer Korrektur ?

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX befindet sich immer noch in seiner bullischen Korrektur, die mit dem nächsten Tief als Ausgangspunkt die Verschärfung der Sommerrallye einleiten könnte.

Anzeige



Mittwoch, 11. Juli 2018

Bullische Korrektur im DAX

Die kurze Einschätzung der Lage


Das langsame Hochzuckeln der letzten Tage hat sich in einem deutlichen Rücksetzer entladen. Dabei hat der DAX sein bisheriges Wochenhoch anscheinend mit einem sehr bullischen Korrekturmuster erreicht.

Anzeige



Dienstag, 10. Juli 2018

DAX als Energiepumpe ?

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX bleibt bei seiner Strategie der letzten Tage. Neben einem obligatorischen täglichen Hoch scheint der DAX in einer Pumpbewegung die Energie für einen kräftigen Schub zu sammeln.

Anzeige



Montag, 9. Juli 2018

Potenzialaufbau im DAX

Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX hangelt sich täglich ein kleines Stück weiter nach oben. Die scheinbare Trägheit des Anstiegs verdeckt den bullischen Charakter der Muster und könnte das Potenzial für einen ersten Schub aufbauen.

Anzeige



Samstag, 7. Juli 2018

DAX und DJI vor nachhaltigem Anstieg zum Allzeithoch ?


Ausgangslage

Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y und mit dem Brexit-Rutsch im Juni 2016 könnte auch die lila bzw. blaue X2 bei 9155 abgeschlossen worden sein. Der deutliche Bruch der violetten Eindämmungslinie wäre ein Indiz für eine seit diesem Zeitpunkt laufende lila bzw. blaue Z.

Anzeige



Anzeige