while(true) { echo "Kein Javascript aktiviert" ; } Regelwerk EW 4.0

Zugriff eingeschränkt

Der Zugriff auf die Posts und Kommentare im Blog robbys-elliottwellen.de wurde vom Spam-Filter blockiert. Ein möglicher Grund können sowohl technische Probleme als auch Verstösse gegen die Netiquette oder ein Missbrauch der Kommentarfunktion sein.

Bitte überprüfen Sie Ihre Browsereinstellungen oder Ihre Internetverbindung und versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal. Sollte das Problem weiterbestehen bitte ich um Kontaktaufnahme per Mail robbys-elliottwellen@online.de. Bis zur Lösung des Problems sind die Post auch auf der Plattform wallstreet-online.de verfügbar.

Zugriff eingeschränkt

Der Zugriff auf die Posts und Kommentare im Blog robbys-elliottwellen.de über das Tor-Netzwerk ist nicht erwünscht.

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser. Alternativ sind die Post auch auf der Plattform wallstreet-online.de verfügbar.

Anzeige

Regelwerk EW 4.0


Es ist eine Evolution und keine Revolution. Es ist trotzdem ein Meilenstein in der Erforschung und Ausarbeitung der Elliott Wellen Theorie.

Das neue Regelwerk EW 4.0 ist das Ergebnis langjähriger Forschungsarbeit und schliesst viele der bekannten Lücken in der Elliott Wellen Theorie. Die Glaubensgrundsätze des "Right Look", der "Wellenalternation", des "Channelling" sowie der "Versagerwellen" werden entweder durch handfeste Regeln bestätigt oder endgültig in das Reich der Mythen geschickt. Der Einfluss der menschlichen Intuition als grösste Fehlerquelle lässt sich hierdurch deutlich reduzieren. Entstanden ist so die weltweit erste Algorithmus-taugliche Interpretation der Elliott Wellen Theorie.

Das Regelwerk EW 4.0 ist nur auf der Seite www.robbys-elliottwellen-wissen.de verfügbar. Besondere Highlights des erweiterten Regelwerks sind:
  • Ausdehnungsregeln für Impulse und Korrekturen
  • Beschreibung des Musters "angedeutetes EDT"
  • Bedeutung der 0-B-Linie zur Unterscheidung von Grundmustern und Kombinationen
  • Typisierung von Korrekturphasen
  • Übersicht in welcher übergeordneten Welle ein bestimmtes Muster einer untergeordneten Welle vorkommen kann

Dieses Regelwerk wird in einer zukünftigen Ausbaustufe noch um ein Tutorial erweitert werden, das sowohl eine Anleitung als auch Best Practices für die Anwendung der Elliott Wellen Theorie geben wird. Auf der Seite können zudem Fragen zu Regeln und deren Anwendung ohne Zeitverzögerung diskutiert werden.

Zugriff zu diesem nichtöffentlichen Teil des Blogs kann jeder beantragen, der schon einmal mindestens 50 € bei robbys-elliottwellen gespendet und sich an die Netiquette im Blog gehalten hat. Aus einer Spende entsteht jedoch nicht automatisch ein Anspruch auf den Zugriff auf die Seite robbys-elliottwellen-wissen.de - dieser wird erst nach einer Prüfung erteilt. Der Zugriff ist aus technischen Gründen nur für User mit einem Google-Account möglich.


Antrag für den Zugriff zur Seite robbys-elliottwellen-wissen.de

Name, Vorname und Nickname
Ich bitte um möglichst vollständige Angabe von Namen, Vorname und Nickname um eine Zuordnung zu einer Spende zu ermöglichen.
 
G-Mail (Pflichtangabe)
Es können nur G-Mail Adressen angeben werden. Andere Mail-Adresse können nicht zur Freischaltung des Blogs verwendet werden.
 
Nachricht (Pflichtangabe)
Hier sollten Hinweise zur Zuordnung der Spende angegeben werden (insbesondere Datum, Betrag), um eine Freischaltung zügig bearbeiten zu können.








Anzeige





Anzeige