while(true) { echo "Kein Javascript aktiviert" ; } Die Anziehungskraft des Ankers

Zugriff eingeschränkt

Der Zugriff auf die Posts und Kommentare im Blog robbys-elliottwellen.de wurde vom Spam-Filter blockiert. Ein möglicher Grund können sowohl technische Probleme als auch Verstösse gegen die Netiquette oder ein Missbrauch der Kommentarfunktion sein.

Bitte überprüfen Sie Ihre Browsereinstellungen oder Ihre Internetverbindung und versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal. Sollte das Problem weiterbestehen bitte ich um Kontaktaufnahme per Mail robbys-elliottwellen@online.de. Bis zur Lösung des Problems sind die Post auch auf der Plattform wallstreet-online.de verfügbar.

Zugriff eingeschränkt

Der Zugriff auf die Posts und Kommentare im Blog robbys-elliottwellen.de über das Tor-Netzwerk ist nicht erwünscht.

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser. Alternativ sind die Post auch auf der Plattform wallstreet-online.de verfügbar.

Anzeige

Montag, 9. Februar 2015

Die Anziehungskraft des Ankers

Die kurze Einschätzung der Lage

Die blaue iv mit dem Mindestziel 10550 (Maximalziel bzw. MOB 10337) läuft weiterhin wie geplant. Der Verlauf ist stark korrektiv und könnte zu einem Doppelflat passen.
 
Dieses liesse sich wie folgt zählen:
hellgrüne w=10802 (erstes Flat, hellgrüner Trendkanal)
hellgrüne x=10929 (als Flat mit a=10909, üb=10775, c=10929)
Die hellgrüne y läuft, die orangene a=10615 ist bereits abgeschlossen, die orangene b muss mindestens das 38er RT bei 10735 erreichen (lila Fibos) bevor die orangene c direkt in den gelben Zielbereich (Anker) führt. Es bietet sich die Annahme des Verlaufs im orangenen Trendkanal an.

Ob sich das Doppelflat in der blauen iv letztendlich bestätigt ist dabei zweitrangig. Wichtig ist nur das Erreichen des gelben Ankerbereichs.

Disclaimer:
Es gelten die aufgeführten Nutzungshinweise. Die Analysen werden im Rahmen einer Hobbytätigkeit erstellt und stellen keine Handlungsempfehlungen dar.

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Anzeige